Missione Cattolica di Lingua Italiana

Unità Pastorale Zürichsee-Oberland

Santa Messa in lingua italiana a Tann: ogni domenica alle ore 09.00.
Italienischer Gottesdienst in Tann: jeden Sonntag um 09.00 Uhr.

Missionar: Don Cesare Naumowicz
Adresse: Bahnhofstr. 48, 8712 Stäfa
Telefon: 044 926 59 46
E-Mail: staefa@mcli.ch

Die MCLI (katholische Mission für Italienischsprechende) umfasst neun Pfarreien (Hinwil, Hombrechtikon, Küsnacht, Männedorf, Meilen, Rüti, Stäfa, Wald und Zollikon) mit ca. 4000 Italienern (zusätzlich Doppelbürger und Italienischsprechende anderer Nationalität).

In der Pfarrei Rüti-Dürnten-Bubikon umfasst die MCLI rund 560 italienische Gemeindemitglieder.

Die MCLI hat ihren eigenen Pastoralrat, der den Seelsorger in der Planung und Ausübung der allumfassenden Pastoralarbeit unterstützt. Der Rat ist zusammengesetzt aus Mitgliedern, welche von den verschiedenen Basisgruppen der Gemeinden bestimmt werden, sowie aus gewählten Vertretern für die Zusammenarbeit in den Pfarreiräten der Territorialpfarreien.

Verkündigung, Erwachsenenkatechese, diakonische und fürsorgerische Dienste gehören zu den Grundaufgaben unserer MCLI. Der Missionar, gemeinsam mit Pastoralrat und den Basisgruppen, plant die vielfältigen Tätigkeiten in all diesen Bereichen. Das Bedürfnis, die eigenen Wurzeln durch Muttersprache, Mentalität und Tradition pflegen zu können, ist nicht nur in der ersten Generation der Immigration (1950-1970) auszumachen. Diesem Bedürfnis wird in der MCLI-Arbeit Rechnung getragen, ohne dabei die Förderung der Integration der Gläubigen in die Pfarreien und die lokale Gesellschaft zu schmälern. Die Vielfalt einer so gestalteten Gemeindearbeit bietet Heimat und ist sicher eine Bereicherung für die ganze Pfarreigemeinde.